Der Hausbau-Blog

Dieser Blog entstand aus der Idee heraus, Familie und Freund während der Bauphase auf dem Laufenden zu halten ohne andauernd die gleichen Geschichten zu erzählen und eventuell unsere Freunde damit zu langweilen. So konnten wir über Baufortschritte informieren und entsprechende Fotos posten.

Es kamen relativ schnell Beiträge dazu die alle direkt oder indirekt mit dem Bau unseres Hauses zu tun haben. Später dokumentierten wir auch DIY-Projekte und Einrichtungsideen, wodurch der Blog dann doch ziemlich gewachsen ist.

Auf der Startseite findest du die aktuellsten Beiträge. Wenn du etwas bestimmtest suchst, dann hilft die Beitragssuche auf der rechten Seite weiter.

  • Überwintern des Pools
    Bisher war das Einwintern des Pools eine größere Aufgabe. Es musste jedes Jahr das Wasser bis unter die unteren Einlaufdüsen abgepumpt, die Düsen mit Verschlussstopfen verschlossen und das restliche Wasser
  • Christkindlmarkt @home
    Dieses Jahr sind Christkindlmärkte wegen Covid19 ja leider fast gänzlich geschlossen oder schon von Vornherein abgesagt worden. Nun haben wir den großen Vorteil eines schönen Gartens mit den Möglichkeiten dort
  • Die Weihnachtsbeleuchtung 2020 – schon sehr früh
    Dieses Jahr ist wirklich nicht wie alle anderen Jahre zuvor. Nicht nur, dass es bei uns keine Halloween Deko geschweige denn eine Party gab, haben wir nun auch schon die
  • Das Kaminholzlager
    Wir heizen unser Haus mit Holz. Und zwar nicht nur die Räume, sondern auch das Warmwasser. Dazu haben wir ja im Wohnzimmer einen schönen Kamin mit Glasscheibe, der die Wärme
  • Die ENVIVO Grillstelle Barril – der neue Mittelpunkt
    Nach über einem Jahr Bautätigkeit im Garten ist nun (fast) alles fertig. Was jetzt noch fehlt sind die zusätzlichen Eyecatcher und die besonderen Elemente, die ich nicht selbst anfertigen kann.
  • Die Biotonne bekommt ihr Häuschen
    Mit der Biotonne verhält es sich wie mit dem Müllplatz. Wir suchten lange nach einer perfekten Lösung für unsere Tonnen und fanden wenige sehr teure Varianten die uns gefielen. Da
  • Ein neuer Anstrich für die Fassade
    Kaum zu glauben, aber es ist wirklich schon wieder acht Jahre her seit bei unserem Haus die Fassade verputzt wurde. Damals entschieden wir uns für ein helles Grau und Bordeauxrot
  • Die Sitzplatzbeleuchtung durch indirekte LED Spots
    Ursprünglich war der Plan den Sitzplatz nicht zu beleuchten, da wir der Meinung waren, dass an lauen Abenden ein paar Kerzen vollkommen ausreichen würden. Mit der immer früher einsetzenden Dämmerung
  • Der Müllplatz mit großem Scheunentor
    Die Unterbringung unserer Mülltonnen für Restmüll und Altpapier sowie ein Platz für den gelben Sack in dem wir Kunststoffverpackungen und PET-Flaschen sammeln, war schon lange ein Theme für Sabine und
  • Die Mauern der Outdoor-Küche
    Ohne Zweifel verfüge ich über viele Talente. Aber ich zähle die Tätigkeit als Maurer nicht dazu, denn das habe ich bislang wirklich noch nie probiert. Aber es muss wohl immer
  • Zusätzliche Zaunelemente aus den Resten der Latten
    Die ursprüngliche Berechnung der Menge an Latten 50 x 30mm mit je 4m Länge, die ich für die Deckenverkleidung und die Seitenelemente benötigte, basierte auf der Annahme, dass ich die
  • Die Seitenwände des Carports
    Im Norden grenzt unser Grundstück an ein weiteres das zu Beginn der 90er bebaut wurde. Sowohl das Haus als auch die Bepflanzung wurde in dieser Zeit angelegt. So stehen an
  • Die Schiebetüre vom Poolhaus passend zum Dach
    Mit dem Umbau des Pools zu einem Überlaufpool mussten wir auch einige Änderungen an der Pooltechnik vornehmen. So baute ich zum Beispiel die komplette Pumpentechnik im Technikschacht ab und verlegte
  • Ein Zaunelement als Kunstinstallation
    Grundsätzlich wollten wir es so gut es geht vermeiden unser Grundstück einzuzäunen. Man fühlt sich schnell beengt, wenn die Einfriedung das komplette Grundstück umschließt. Lediglich vor der Outdoorküche wollte ich
  • Die Folie des Pools entscheidet über dessen Wirkung
    Wie ein Pool wirkt entscheidet zu einem großen Teil die Wahl der Folie. Das Wasser selbst erzeugt durch die Brechung des Lichts einen leichten Blauton. Dadurch wirkt das Wasser in
  • Die Installation der Pooltechnik
    Do It Yourself – ist nur ein Synonym für Masochismus. Nachdem ich von der Firma Edelbacher angerufen wurde, dass sie die Folie in unserem Pool bereits zwei Wochen früher montieren
  • Das Dach am Poolhaus
    Da meine ToDo-Liste für die Arbeiten im Garten knapp 3 A4-Seiten umfasst, neige ich dazu Arbeiten die mir umfangreich erscheinen liegen zu lassen. Eine dieser Arbeiten war das Dach am
  • Die Beleuchtung des Carports
    Nachdem nun alle Elemente der Deckenlattung montiert sind, ist der nächste Schritt die Beleuchtung der Überdachungen. Schließlich wird es durch die Überdachung etwas dunkler im Eingangsbereich. Bereits bei der Planung
  • Ideale Voraussetzungen zum Homeschooling
    Es ist gerade in paar Tage her, dass unsere Kinder auf Grund der aktuellen COVID19 Situation vom normalen Schulbetrieb auf Distance Learning, also Homeschooling umgestellt wurden. Nun ist diese Situation
  • Der Pool muss fertig werden.
    Jetzt wird es langsam ernst. Wir hatten letztens Besuch von Herrn Edelbacher, der uns ein Angebot für das Verlegen der Poolfolie machte, das wir annahmen. Nun ist es fix, dass
  • Die Untersichtschalung im Sitzplatz, Carport und Eingangsbereich
    Letztes Jahr im Oktober wurde unsere Überdachung errichtet. Damals ließen wir die Untersicht mit Rauspund statt Nut-Feder-Brettern herstellen, da wir eine weniger schlichte Untersicht bevorzugen. Da der Preis für die