Die Montage der Überdachung Teil 2

Nach einer kurzen Unterbrechung ging es heute in der Früh weiter. Die Zimmerer kamen gegen 9 Uhr, nachdem sie in der Werkstätte noch ein paar Vorbereitungen für die Einlegerinnen treffen mussten. Diese sind an der sichtbaren Unterseite in der gleichen Farbe wie die Carport-Stützen gestrichen und an der Oberseite in natur gehalten. Dort wird später ein Blech und die Dachfolie liegen.

Heute wurde im Prinzip nichts Aufregendes mehr gemacht, da nur noch die Dachhaut zu schließen und die Einlegerinnen zu montieren waren. Trotzdem dauerte es fast den ganzen Tag, bis alle Arbeiten bei traumhaftem Wetter abgeschlossen waren.

Auch das Verbindungsstück zwischen den beiden Überdachungsteilen, dem Carport und der Sitzplatzüberdachung wurde auch montiert. An dieser Stelle wird durch den Spengler ein Blech vom oberen Dach zum unteren Dach führen.

Nun ist die Überdachung fertig für die Foliendeckung und das Blech. Dazu sollte am 22.10. der Dachdecker kommen um die Realmaße zu nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code