Mittwoch, 29. Februar 2012

Der Leerrohrwahnsinn (6.1.2012)

Lange hat es gedauert, aber jetzt wird der Blog wieder aktualisiert. Über Weihnachten konzentrierte ich mich auf die Fertigstellung meines Romans 'BAUhERrNOPFER' der ja seit Anfang Februar recht erfolgreich auf Amazon verkauft wird. Die Winterpause auf de Baustelle kam mir da gerade recht.

Bis zum 23. Dezember wurden vom Bau-Team noch Abschlussarbeiten am Innenputz und das Flämmen der Fundamentplatte gemacht. Außerdem kam am Vormittag des 23.12. auch noch die Lieferung mit den fehlenden Armaturen, dem Urinal-UP-Gestell, den Toiletten, dem Urinal und der Badewanne vom Badshop.


Danach war bis zur zweiten Jännerwoche Ruhe auf der Baustelle. Lediglich die Leerverrohrung für die Elektroleitungen wurden von uns verlegt, da wir nicht wussten wann die Estrichfima kommen wird um die Ausgleichsschicht zu beschütten. Auf dem Foto sind die Rohre für die Schlafräume im Obergeschoss zu sehen. Für die Busverkabelung kommt da schon einiges zusammen.

Leider wussten wir nicht, dass die Rohre mit Kleber am Boden befestigt werden sollten bevor die Ausgleichsschicht beschüttet wird damit sie nicht aufschwimmen. Mal schau'n wie schwer es jetzt wird die Dämmplatten für die Fußbodenheizung zu verlegen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen