Sonntag, 15. Mai 2011

Au Schwarte - der nächste Spezialist. (15.5.)

Dieses Wochenende steht unter einem schlechten Stern. Offensichtlich ist dem einen oder anderen Online-Versender die Sicherungen raus geflogen.

Nach dem Arzt dem die Poolbauer vertrauen hat sich nun auch noch unser Norddeutscher Solar-Dschango gemeldet. Derjenige welcher meinte, dass wir bis spätesten 15.5. bestellen müssten um den Preis zu bekommen.

Er hat uns gestern am späten Nachmittag nun doch endlich das Angebot geschickt und im Mail erwähnt, dass wir es gründlich prüfen sollten und dann gleich bestellen. Leider hat er es nicht geschafft eine doppelte Position zu entfernen, obwohl ich ihn damals explizit darauf hinwies.

Wir können uns einfach nicht anfreunden mit dem Gedanken eine Bestellung bei einem Verkäufer zu tätigen der es nicht schafft auf die einfachsten Bitten seiner Kunden einzugehen. Da hat er lieber unnötig um fast 1% mehr Rabatt gegeben. Bei dem Kamineinsatz den wir wollten teilte er uns nach zweiwöchiger Recherche mit, dass dieser nicht den Standards seines Unternehmens entspricht. Übersetzt würde das dann wohl bedeuten: "Sehr geehrter Kunde. Den Preis den Sie mir im letzten Mail mitteilten kann ich nicht halten. Sie können aber gerne eines der Produkte bestellen das ich führe. Die sehen zwar beschissen aus, dafür sind sie teurer!"

Alles in allem, ein tolles Wochenende vor dem Start unser Baustelle morgen in der Früh! Ich freu mich schon :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen